Reise zu Giovanni Segantini

Auf Spurensuche mit seiner Enkelin Gioconda Segantini
20.–23. Juni 2019 (Do bis So)

Gioconda Segantini ist die letzte lebende Enkelin des berühmten Malers Giovanni Segantini (1858–1899) und seiner Lebensgefährtin Bice Bugatti. Nach Jahren, in denen sie sich primär um ihre Familie kümmerte, wendet sie sich nunmehr vermehrt ihrem elterlichen Erbe zu. Neben der Arbeit an einer umfassenden Biographie über ihren Grossvater widmet sie sich dem umfangreichen Familienarchiv. Der Kunsthistoriker und langjährige rhz-Reiseleiter Dr. Daniel Kletke erschliesst die mehr als 5000 Dokumente nach hundertjährigem Dornröschenschlaf für die Nachwelt und bringt völlig unbekannte Informationen ans Licht. Gemeinsam mit Dr. Kletke wird Gioconda Segantini Sie auf eine persönliche Spurensuche an Orte ihrer Kindheit und Jugend – Lebenszentrum ihres Gross vaters Giovanni vor seinem tragischen und frühen Tod – mitnehmen. An Ori ginalschauplätzen stellt sie Aspekte dieses einzigartigen OEuvre aus ihrer Sicht dar. Vor der Kulisse des Oberengadins entfaltet sich die Lebenswelt eines der grossen Künstler des späten 19. Jahrhunderts.

Reise zu Giovanni Segantini
Das Pflügen, G.Segantini. Foto z.V.g.

Reiseleitung: Dr. Daniel Kletke schrieb seine Dissertation über einen mittelalterlichen Kreuzgang in Südfrankreich und wohnte 15 Jahre lang in New York, wo er als Kurator am Metropolitan Museum of Art arbeitete. Heute lebt er in Berlin und ist als Journalist, Buchautor sowie für private Sammler - z.B. das Giovanni Segantini-Archiv - tätig.

>> Reisedetails

Preise: ab/bis Zürich CHF 1790.-, kein Einzelzimmerzuschlag, Jahresreiseversicherung CHF 120.-
Leistungen: bequemer Reisebus ab/bis Zürich, 4-Sterne-Hotel in Sils Maria, 4 Hauptmahlzeiten, alle Eintritte
Teilnehmerzahl: mindestens 14, maximal 25 Personen
Anmeldung und weitere Informationen: gsk@gsk.ch oder rhz reisen ag info@rhzreisen.ch

Diese Reise der Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK wird von rhz reisen ag organisiert und durchgeführt. Es gelten die Reisebedingungen von rhz reisen ag
(Tel. 056 221 68 00 / info@rhzreisen.ch).