Pfarrkirche St. Martin und Beinhauskapelle St. Anna in Baar

Pfarrkirche St. Martin und Beinhauskapelle St. Anna in Baar
Description: 

Die erste Steinkirche entstand um 700. Obwohl die heutige Kirche spätbarocke Schmuckfreude zur Schau trägt, stammt ihr Mauerwerk fast ganz aus den Jahren nach 1360; ebenso der in romanischen Formen gehaltene, wuchtige Turm, das Wahrzeichen von «Alt Fry Baar». Die Umformung des strengen, spätmittelalterlichen Raumes in einen heiteren Rokoko-Saal ist das gelungene Werk eines eingespielten Teams: des Ausstattungskünstlers Anton Klotz und der Gebrüder Scharpf sowie des Malers Antoni Schueler. Eine einmalige Ingenieurleistung verbirgt sich unter dem Dach des breiten Kirchenschiffs: der 1557 von Meister Vit Wamister konstruierte, freitragende Dachstuhl, der die erst im 19. Jahrhundert erfundene Idee eines «Gitterträgers» vorwegnimmt.

Prix: CHF 16.00
CHF 11.00
Livre
Nombre de pages: 
56
Auteurs: 
Josef Grünenfelder
Numéro d'article: SKF-0831D
Langue: 
Allemand
Date de parution: 
31.12.2007
ISBN: 
978-3-85782-831-7
Edition: 
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte