En préparation

Cover «Die Reformierte Kirche im Wil, Dübendorf»

«Die Reformierte Kirche im Wil, Dübendorf»

Die Kirche im Wil ist vieles in einem: Weg und Ort, Bau und Raum, «feste Burg» und «leichtes Zelt», wie der Architekt Hans von Meyenburg festhielt. An der Stelle einer römischen Siedlung und mehrerer Vorgängerkirchen wurde nach seinen Plänen 1969–1971 ein origineller reformierter Predigtraum der Moderne realisiert. Die Bauingenieure Ernst und Walter Bosshard waren wesentlich an der Gestaltung des spektakulären Flächentragwerks und des grossen Fachwerkfensters beteiligt. Mustergültig spielen bei dieser Kirche in Prozess und Resultat theologische, bauästhetische und technische Aspekte zusammen.

Erscheinungsdatum:
19. Januar 2023

Cover «Die Sust in Horgen»

«Die Sust in Horgen»

Die direkt am See gelegene Sust von Horgen war von 1527 bis 1835 ein obrigkeitliches Lager- und Zollhaus für Güter, die teils auf dem See- und teils auf dem Landweg von Zürich über Zug in die Innerschweiz oder in umgekehrter Richtung befördert wurden. Aufgrund ihrer früheren Funktion ist die Sust ein bedeutendes verkehrs- und wirtschaftshistorisches Denkmal.

Erscheinungsdatum:
31. Januar 2023

Cover «Der Sandsteinabbau in Staffelbach»

«Der Sandsteinabbau in Staffelbach»

Der Sandstein ist einer der charakteristischen Bausteine des Schweizer Mittellandes. Er war sowohl beliebt für die Herstellung von Fenster- und Türeinfassungen als auch für Ofenplatten. Am Beispiel der beiden Aargauer Dörfer Staffelbach und Wittwil, wo im 19. Jahrhundert der Sandsteinabbau ein wichtiger Wirtschaftszweig war, zeigt dieser Kunstführer die Bedeutung, Technik und Organisation des Sandsteinabbaus.

Erscheinungsdatum:
31. Januar 2023