Digitale Kunstführer

Digitale Kunstführer
Erstmals sind die Kunstführer nun auch in digitaler Form erhältlich. Seit 1935 sind 5 Millionen der Schweizerischen Kunstführer im Verlag der GSK erschienen. Damit haben Sie in Zukunft Ihre Architektur-Bibliothek jederzeit und überall griffbereit dabei.
Deutsch