Der Bund

Erzengel Michael lag ganz hinten im Depot

9. April 2022
Italienisch

Der Stadtheilige Vinzenz und Erzengel Michael tauchten 1897 im Berner Rathaus auf. Ihr unerwartetes Erscheinen führte zu einem heftigen Streit. Dann verschwanden sie wieder. Jetzt sind sie, erneut ganz unerwartet, wieder aufgetaucht, wie jetzt bekannt wird. In den Depots des Historischen Museums. Es ist eine kleine Sensation. 

Erzengel Michael lag ganz hinten im Depot

9. April 2022
Französisch

Der Stadtheilige Vinzenz und Erzengel Michael tauchten 1897 im Berner Rathaus auf. Ihr unerwartetes Erscheinen führte zu einem heftigen Streit. Dann verschwanden sie wieder. Jetzt sind sie, erneut ganz unerwartet, wieder aufgetaucht, wie jetzt bekannt wird. In den Depots des Historischen Museums. Es ist eine kleine Sensation. 

Wahrzeichen wird 601 : Jetzt kann Bern sein Münster feiern – ein Jahr zu spät

8. März 2022
Italienisch

Am Donnerstag starten die viertägigen Feierlichkeiten zum 601-Jahr-Jubiläum des Münsters. Wegen der Pandemie ein Jahr später als geplant.  
Zum 601-Jahr-Jubiläum präsentiert kommende Woche die GSK einen neuen, 80-seitigen Kunstführer zum Berner Münster. Er präsentiert laut einer Mitteilung die neusten Forschungsergebnisse zum Bauwerk und ist reich bebildert. 

Wahrzeichen wird 601 : Jetzt kann Bern sein Münster feiern – ein Jahr zu spät

8. März 2022
Französisch

Am Donnerstag starten die viertägigen Feierlichkeiten zum 601-Jahr-Jubiläum des Münsters. Wegen der Pandemie ein Jahr später als geplant.  
Zum 601-Jahr-Jubiläum präsentiert kommende Woche die GSK einen neuen, 80-seitigen Kunstführer zum Berner Münster. Er präsentiert laut einer Mitteilung die neusten Forschungsergebnisse zum Bauwerk und ist reich bebildert. 

Wahrzeichen wird 601 : Jetzt kann Bern sein Münster feiern – ein Jahr zu spät

8. März 2022
Deutsch

Am Donnerstag starten die viertägigen Feierlichkeiten zum 601-Jahr-Jubiläum des Münsters. Wegen der Pandemie ein Jahr später als geplant.  
Zum 601-Jahr-Jubiläum präsentiert kommende Woche die GSK einen neuen, 80-seitigen Kunstführer zum Berner Münster. Er präsentiert laut einer Mitteilung die neusten Forschungsergebnisse zum Bauwerk und ist reich bebildert. 

Der widerspenstige Archäologe

12. September 2019
Italienisch

Hans Rudolf Sennhauser ist ein Pionier der Kirchenarchäologie. Nun streitet der Professor mit den Kantonen um sein Forschungsarchiv – vor Gericht.

«Unter Zeitdruck» habe er das Buch beendet. Mit ¬Digitalisaten seiner Dokumentationen. Parallel zum Projekt der Gesellschaft für Kunstgeschichte, das im Oktober zum 1000-Jahr-Jubiläum der Münsterweihe erscheint. Wobei Sennhauser keine ¬Konkurrenz ausmachen will: Es sei ihm wichtig gewesen, «dass meine Auswertung den Bearbeitern des Kunstdenkmälerbandes zur Verfügung steht».